Aktuelle Zeit: 18.08.2018 14:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1083

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ma1 Tutorial - Mit Filtern
BeitragVerfasst: 15.06.2012 00:50 
Burgherrin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 453
Geschlecht: nicht angegeben
Maske 1
Bild

Diese Tutorial ist in meiner Fantasie entstanden, jegliche Ähnlichkeiten mit schon vorhandenen ist rein zufällig.
* Um das Tutorial basteln zu können brauchst du meine Maske Bild
* Eine Blumentube meine ist von Jring`s Pngs und sie sieht so aus Bild
- Um auch die Blumentube zu nutzen, musst du ganz weit nach Hinten gehen, hab Geduld die Blume kommt.
* Die Filter Lens Effekt -> Broken Glass, Render -> Difference Clouds ( diese beiden Filter kannst du beide in U2 importieren/ bzw findest du dort) und FM Tile Tools -> Blend Emboss
* Und natürlich dein PI, meins ist PI X3

Hast du Alles dann lass uns beginnen.

1. Öffne meine Maske in deinem PI und wandle sie in Graustufen um, über Einstellen -> Datentyp umwandeln -> Graustufen
2. Schließe die orig. Maske
3. Gehe mit der noch verbliebenen Maske über Auswahl -> Auswahl importieren, da geht ein Fenster auf, Punkt bei Graustufenbilder öffnen und auf OK gehen
4. Dann wieder Auswahl -> In Objektarchiv aufnehmen -> Dann zur Trickkiste hinzufügen -> pass auf wo du sie hinspeicherst, dann auf OK -> und schon ist sie in deinem Archiv.
(Schritt 1 bis 4 einfügen der Maske in deinem PI)

5. Jetzt öffne ein weisses Blatt in der Größe 700X550 Pixel und fülle es mit #C2000E
6. Jetzt doppelklick in deinem Archiv auf die eben eingefügte Maske
7. Geh zurück auf dein Blatt, Rechtsklick und auf ->in Objekt umwandeln
8. Lass die Auswahl bestehen und geh über Bearbeiten -> Füllen -> fülle mit #FBE33C
9. Klick in dein Bild-> so das sich die Auswahl aufhebt
10. Objekt -> Alles einbinden
11. Jetzt öffnest du die Blumentube, radierst, die Schrift weg, machst den weissen Hintergrund im Ebenmanager sichtbar, bleibst auf der Ebene und füllst sie mit #C2000E -> Alles einbinden -> jetzt hast du die Blume mit roten HG
12. Kopiere das Bild mit der Blume, gehe zurück zu deiner Maske
13. Nimm dein Zauberstab -> und stell folgendes ein
Bild
14. Und klickst mit den Zauberstab in das mittlere Rechteck
15. Bearbeiten-> Einfügen-> In Auswahl einpassen -> wende gleich den Filter Render -> Difference Clouds mit den Werten 255/255 an und danach noch der Effekt _ FM Tile Tools -> Blend Emboss, mit der Standarteinstellung
16. Klick in dein Bild-> Auswahl aufheben
17. Jetzt klickst du in den äußeren Rand deiner Maske mit dem Zauberstab, gehst zurück zu deinen Blumenbild, spiegelst es Horizontal, gehst wieder auf kopieren -> zurück zur Maske und fügst es wieder in die Auswahl ein
18. Jetzt wendest du den Effekt -> Lens Effects -> Broken Glass mit den Wert 255 an und den Filter -> FM Tile Toos -> Blend Emboss-Standart an
19. Auswahl aufheben -> schreibe nun das Copyright und setze dein Wasserzeichen und fertig ist die Maske.
Ich hoffe du konntest das Tutorial gut nacharbeiten.

Hier nocheinmal eine Variante, da habe ich den Filter Render noch einmal im Aussenbereich angewendet
Bild
Und jetzt ohne Effekts/Filter, nur mit Zauberstab markiert und Blumenbild eingepasst
Bild

©Becky77 - 15.06.2012 Alle Rechte vorbehalten



_________________
Bild
Offline
  Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron