Aktuelle Zeit: 23.10.2017 19:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 452

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Eigen-Signtag-Karneval
BeitragVerfasst: 14.03.2014 20:23 
Burgherrin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 453
Geschlecht: nicht angegeben
Bild
HIER ist das Tutorial in PI

© Becky77 - 19.02.2014 - Alle Rechte vorbehalten
Das Tutorial ist aus meiner eigenen Fantasie entstanden.
Ähnlichkeiten mit anderen Tutorialen sind rein zufällig.
Bilder und Screen wurden mit PSP X4 auf Win 7 gemacht
Daher kann es sein, das die Schritte etwas abweichen bei anderen Programmen, aber das Ergebnis bleibt gleich.

Das Tutorial darf nicht kopiert oder als Eigenes ausgegeben werden.
Das Copyright für das verwendetet Material/Poser verbleibt beim Künstler.


Sollte ich aus irgend einen Grund, ein © verletzt haben, bitte ich um Benachrichtigung per Kontaktformular

Du benötigst folgendes Material:

*Eine Posertube oder eine Person/Figur aus einem Bild wie meine ©Cornerstone von Pixelio
*mein Material ( enthalten Rahmen und Filter Shift at Arch) ,
*ein Bild für den Rahmen,
*eine schöne Schrift, vielleicht etwas Deko, ich habe keine verwendet

*den Filter Eye Candy 4000 = HSB Noise
*den Filter Medi -> Kaleidoscope 2.1

Downloade das Material und öffne den Rahmen in deinem PSP, den Filter tust du in den Filter Unlimited 2.0
Und öffne das restliche Material in deinem PSP
*************************************
Hast du Alles zusammen, dann können wir beginnen.

1.*Öffne ein neues Blatt in der Größe 750x600 Pixel, suche dir 1 Farbe aus deiner Tube, ich habe ein rot #b6252c genommen, fülle damit dein Bild

2.*Wende darauf den Filter Eye Candy 4000 -> HSB Noise an
Bild

3.*Kopiere nun den Rahmen aus meinem Material und füge ihn als neue Ebene ein, drehe ihn frei nach links um 90%
Bild

4.*Dupliziere die Ebene mit den Rahmen und führe beide sichtbar zusammen

5.*Wende nun den Filter MuRa`s Seamless -> Shift at Arch (Filter aus Material) an
Bild

6.*Spiegle den Rahmen horizontal und schiebe ihn etwas nach oben, wie auf den Bild sollte es aussehen
Bild

7.*Mache diese Ebene jetzt unsichtbar (Auge zu)

8.*In der Zwischenablage müsste noch der original Rahmen sein, füge ihn noch mal als neue Ebene auf dein Bild ein und drehe in auch wie in 3.

9.*Wende nun den Filter Medi -> Kaleidoscope 2.1 an
Bild

10.*Schiebe diese Ebene im Ebenmanager unter die andere Rahmenebene und mache sie unsichtbar (Auge zu)

11.*Öffne nun das Auge der anderen Ebene wieder und klicke mit den Zauberstab in die Mitte vom Rahmen, so das die Mitte markiert ist.
Bild

12.*Ebenen -> neue Rasterebene, kopiere nun dein Bild und füge es in eine Auswahl ein -> Auswahl aufheben -> schiebe die Ebene mit dem Bild unter den Rahmen

13.*So in etwa müsste es jetzt bei dir aussehen, nur mit anderer Farbe und Bild
Bild

14.*Nun öffne deine Posertube und füge sie passend in dein Bild links ein, schärfe bei Bedarf noch nach

15.*Nun kannst du noch etwas dekorieren und einen Schriftzug setzen.

16.*Bild -> Rand hinzufügen in 6 Pixel gleichmässig, mit einer Farbe die nicht in deinem Bild vor kommt, mit Zauberstab markieren und mit einem FV füllen (zwei Farben aus deinem Bild)
Bild

17.*Markierung bestehen lassen und über Effekte -> 3D Effekte -Innenfase anwenden
Bild

18.*Setze nun das Copyright und dein Zeichen und speichere dein Bild als *JPG Datei ab

Hoffe du konntest das Tutorial gut nacharbeiten.

Und noch ein Bild
Bild



_________________
Bild
Offline
  Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron